Hallo Vereinsmitgliederinnen- und Mitglieder,

 

wir beabsichtigen ab dem 2.12.2021 erst mal bis Weihnachten am Donnerstag ab 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr ein Sondertraining anzubieten.

Generell liegt der Schwerpunkt hier auf Danvorbereitung und Fortgeschrittenentraining. Allerdings darf jeder der sich der 2G Plus Prozedur stellt am Training teilnehmen.

Folgende Vorgehensweise wird erst einmal zur Probe durchgeführt:

  1. 2G ist gesetzt und zusätzlich wird noch ein gültiger offizieller Test verlangt
  2. Test wird anerkannt als PCR Test der nicht älter ist als 48 Stunden zum Trainingsbeginn
  3. Oder ein offizieller Test von einem Testzentrum nicht älter als 24 Stunden zum Trainingsbeginn
  4. Man kommt früher ins Training mit einem eigenen Schnelltest 19.30 Uhr bis 19.45 Uhr und macht unter Aufsicht von noch mindestens einen anderen Mitglied einen Schnelltest im Vorraum der Halle und wartet bis der Test Aussagekräftig ist und kann erst dann die Halle betreten. Es darf kein eigener Schnelltest zu Hause gemacht werden.
  5. Alle mitgebrachten und durchgeführten Tests müssen von mindestens 2 Personen gesehen werden und das wird schriftlich festgehalten

Wir schauen uns den Aufwand und die Durchführung erst einmal an und entscheiden dann über eventuelle weitere Schritte!

Bei eventuellen Fragen meldet euch doch bitte wie gewohnt über die aktuellen Medien. (Mail, Homepage, Telefon und Whatsapp)

 

Eure Trainerinnen, Trainer und Vorstandschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.